Datenschutzerklärung für Apps

Sehr gerne informieren wir Sie an dieser Stelle über die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten, wie wir sie schützen und welche Rechte Sie haben.

 

1. Verantwortlicher

Die Datenverarbeitung erfolgt durch die Jan Grüner und Alexandros Koutsonasios Hellany GbR. Der betriebliche Datenschutzbeauftragte ist Herr Jan Grüner.

Anschrift: Hellany, Jan Grüner, Palmkernzeile 11, 10245 Berlin, Deutschland
E-Mail: jan@hellany.com
Telefon: +49 30 25742750

 

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Beim Abrufen von Inhalten der App werden von Ihrem Endgerät automatisch Informationen an uns gesendet. Diese speichern wir 7 Tage in einem sogenannten Logfile. Anschließend werden sie automatisch bei uns gelöscht. Das sind die IP-Adresse Ihres Endgeräts, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der abgerufenen Schnittstelle, sowie eine Bezeichnung und die Betriebssystemversion des verwendeten Endgeräts.

 

3. Art und Zweck der Verwendung personenbezogener Daten

Die genannten Daten werden zur Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus und zur Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität verwendet. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus dem genannten Zweck. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

 

4. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte findet nicht statt, außer wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben, oder wenn für die Weitergabe eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder diese gesetzlich zulässig und für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

 

5. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten wir von Ihnen zu welchen Zwecken verarbeiten. Sie haben außerdem das Recht, Daten berichtigen oder löschen zu lassen, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen sowie die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen, wovon jedoch die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung unberührt bleibt. Sie können verlangen, dass Sie die Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten oder wir diese an einen Dritten übermitteln, und Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

 

6. Widerspruchsrecht

Falls gegen die Datenverarbeitung Widerspruchsgründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, haben Sie ein Widerspruchsrecht. Sie haben auch generell das Recht Direktwerbung zu widersprechen. Zur Ausübung genügt eine E-Mail an jan@hellany.com.

 

7. Datensicherheit

Wir nutzen geeignete und allgemein übliche technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung und unbefugten Zugriff zu schützen. Wir nutzen beispielsweise das weitverbreitete SSL-Verfahren, um die Verbindung zwischen Ihrem Endgerät und unserem System zu verschlüsseln.

 

8. Aktualität und Änderungen

Diese Datenschutzerklärung ist vom 27.04.2018 und aktuell gültig. Es kann jederzeit notwendig werden, sie zu aktualisieren. Die jeweils aktuell gültige Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.hellany.com/app-datenschutz.